CHECKLISTE
Wenn Sie im Wahl-Lokal wählen gehen wollen,
müssen Sie folgende Dinge einpacken:

– Checkliste: Was mitbringen

  • Ihre Wahl-Benachrichtigung
  • Ihren Personal-Ausweis oder Reise-Pass
  • den Helfer-Zettel

 

IM WAHL-LOKAL
Im Wahl-Lokal sitzen Menschen,
die Ihnen Ihre Stimmzettel geben.
Sie heißen Wahl-Helfer.
Ist Ihnen etwas unklar?
Die Wahl-Helfer helfen Ihnen.
Sie können Ihren Helfer-Zettel vorzeigen.
Dann wissen die Wahl-Helfer,
was zu tun ist.

  1. Sie zeigen den Wahl-Helfern:
  • die Wahl-Benachrichtigung
  • und Ihren Personal-Ausweis oder Reise-Pass.
  • Vielleicht noch Ihren Helfer-Zettel

  1. Dann bekommen Sie von den Wahl-Helfern die Stimm-Zettel.

  2. Sie gehen mit den Stimm-Zetteln
    hinter eine Stell-Wand.

    Hinter der Stell-Wand
    füllen Sie in Ruhe
    Ihre Stimm-Zettel aus.
    Niemand soll sehen:
    Wen Sie wählen.
    Haben Sie eine Wahl-Assistenz?
    Die darf Ihnen helfen.

  3. Wenn Sie fertig sind:
    Falten Sie die Stimm-Zettel.
    Die Schrift soll innen sein.
    Die Wahl-Helfer zeigen Ihnen,
    wo Sie die Zettel einwerfen sollen.