Dafür steht die Lebenshilfe
Die Lebenshilfe setzt sich für Menschen mit Behinderung ein. 
Die Lebenshilfe sagt: 
Es ist normal, verschieden zu sein. 
Alle gehören zur Gesellschaft, niemand soll ausgeschlossen sein.

Dafür steht die AfD 
Die AfD wertet Menschen ab, die Unterstützung brauchen. 
Zum Beispiel: Menschen aus anderen Ländern; 
Menschen mit Behinderung und Krankheiten. 
Die AfD grenzt Menschen damit aus. 

Lebenshilfe und AfD sind unvereinbar! 
Die Lebenshilfe steht für Teilhabe und Vielfalt. 
Daher hat sie beschlossen: 
AfD und Lebenshilfe passen nicht zusammen. 
Es ist wichtig, dass die Lebenshilfe sagt: 
Wir finden schlecht, was die AfD macht. 
Auch viele andere Verbände sagen das. 
Sie haben einen gemeinsamen Text geschrieben: 
Wir sind für Menschlichkeit und Vielfalt. 

Hier können Sie die Erklärung und Neuigkeiten vom Bündnis „Wir für Menschlichkeit und Vielfalt“ lesen:
WIR für Menschlichkeit und Vielfalt | Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V.